Energiepolitisches Präsenz-Frühstück im Mai 2022

Energiepolitisches Präsenz-Frühstück

am Donnerstag, dem 12. Mai 2022
von 07:30 – 09:00 Uhr

In unserer Reihe „soziale Wärmewende“ wollen wir uns im dritten Teil mit dem bundesweit herausragenden Modellprojekt „Energiewende von unten/Innovation City“ in Bottrop sowie der Perspektive des Deutschen Mieterbundes/DMB und des Gesamtverbandes der Wohnungswirtschaft/GdW auf dieses Thema befassen.

  • Herr Bernd Tischler, Oberbürgermeister von Bottrop spricht zum Thema „Energiewende von unten in Bottrop – was ist das Rezept für den großen Erfolg?“

  • Frau Melanie Weber-Moritz, Bundesdirektorin Deutscher Mieterbund e.V. spricht zum Thema: „Soziale Wärmewende aus der Sicht der Mieterinnen und Mieter“

  • Frau Ingeborg Esser, Hauptgeschäftsführerin GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. spricht zum Thema „Soziale Wärmewende aus Sicht der Wohnungswirtschaft“

Die drei Beiträge werden Ihnen sicher wertvolle Hinweise geben, wie wir die Akzeptanz für die notwendige soziale Wärmewende gewinnen.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung